Ihr Warenkorb
keine Produkte

Rund Liner

Liner Tattoonadeln sind speziell zum Linien ziehen. Es sind Rundnadeln, die vorne an der Spitze konisch (spitz) zulaufen. Dies wird dadurch erreicht, dass die Spitzen leicht zusammengepresst werden und dann bis fast an die Spitze zugelötet werden.

Von der Spitze bis zum Beginn der Lötung sind es nur 3 - 5 mm. Gebräuchlich sind diese Nadelgruppen mit 3 bis 20 Nadeln in den Nadelstärken 0,25 mm, 0,30 mm und 0,35 mm. Die Nadelgruppe selbst wird beim Tätowieren senkrecht zur Haut geführt.

Linernadeln sind zum Füllen und Schattieren ungeeignet. Durch den weit vorne liegenden Lötpunkt und das Zusammenfassen der Nadeln kann nur mit sehr flüssiger Farbe gearbeitet werden. Die Liner Nadel kann auch ohne Farbe zum ziehen von sogenannten Blutlinien benutzt werden. Diese dienen bei Freihandtätowierungen während der Sitzung der Orientierung des Tätowierers.
Onlineshop by Gambio.de © 2013